Eltern-Kind-Gruppen St. Martin

Über uns und unsere Arbeit

Die verschiedenen Eltern-Kind-Gruppe in der Kirchengemeinde St. Martin sind ein offenes Angebot, an dem jeder und jeder teilnehmen kann. Wir möchten eine Kontaktmöglichkeit für Eltern mit kleinen Kindern schaffen. Die Begegnung von Kindern mit Gleichaltrigen kann durch keine anderen Beziehungen ersetzt werden. Von Geburt an lernt ein Mensch durch Erfahrung. Freiheit und Möglichkeiten zum Erforschen und Ausprobieren, sich mit anderen auseinander zu setzen und zu einigen, aber auch das Miteinander als eine Bereicherung zu empfinden. Dies sind wichtige Eckpunkte bei der Persönlichkeitsbildung.

Ebenso wichtig erscheint es uns, dass Eltern sich kennen lernen und Möglichkeiten haben, sich über Fragen der Erziehung auszutauschen. Zweimal im Jahr oder auf Anfrage finden Elternabende statt.

Ein weiteres Angebot der Kirchengemeinde für Familien mit kleinen Kindern sind die regelmäßig angebotenen Kabelgottesdienste in der Kirche. Die Gruppen arbeiten selbständig und alle Eltern sind aufgefordert, sich an der Gestaltung der Gruppen zu beteiligen. Je mehr Ideen und Engagement eingebracht werden, desto bunter und spannender können die Kreise für alle sein.

Für jede Gruppe existiert eine Liste mit Adresse, Geburtsdatum des Kindes, sowie Telefonnummern, gegebenenfalls E-Mail-Adressen. Mit Eintrag in diese Listen erklären sich alle bereit, dass diese Daten vervielfältigt und innerhalb der Gruppe verteilt werden. Bei längerer Abwesenheit bitten wir um Benachrichtigung der Koordinatorin.

(Aus dem Flyer der KG St. Martin vom September 2012)
 

Treffpunkt der Eltern-Kind-Gruppen der KG St. Martin

Spielkreisraum St. Martin

Tel.: 0511 44 22 89

Badenstedter Str. 17 A (Hinterhaus)
30449 Hannover

Ev.-luth. St. Martinskirchengemeinde

Koordinatorin

Martina Cornelius

Tel.: 0511 539 59 13
Mobil: