Brahms: Ein deutsches Requiem op. 45

Zum Vormerken: Gesungen von den Kantoreien aus Löhne-Mennighüffen und St. Martin Hannover-Linden erklingt am 17. und 18. November 2018 Ein deutsches Requiem von Johannes Brahms.

Die separaten Proben der beiden Kantoreien, die nicht zum ersten Mal zusammenarbeiten, haben im Herbst 2017 begonnen. Im August 2018 werden die beiden Kantoreien ein gemeinsames Chorwochenende in Springe verbringen.

Voraussichtlicher Aufführungstermin in Hannover ist der 17. November 2018 um 17 Uhr.